Trimum

TRIMUM - Musik für Juden, Christen und Muslime

Termine

28. November 2018 /// Ludwigsburg /// Forum am Schlosspark /// 19:00 Uhr

Ludwigsburg: Fugato - Verbotene Töne.

Zehn Fabeln und ein Requiem. Sinfonisches Abschlusskonzert

Unser Kooperationsprojekt der Jahre 2016/17 erlebt eine Wiederaufnahme: Die Württembergische Philharmonie Reutlingen präsentiert ein weiteres Mal die Komposition Verbotene Töne - zehn Fabeln und ein Requiem für Sinfonieorchester und Exil-Ensemble, Gaukler und Artisten, Zeitzeugen und Erzähler/innen.

Die Esslinger Zeitung schrieb zur Uraufführung:»Eingebettet in eine zauberhafte Geschichte über Flucht und Heimat ist ein erzählerisch und musikalisch beeindruckendes Gesamtkunstwerk mit rund 100 Mitwirkenden entstanden, eine sehr emotionale Mischung aus orientalischen Liedern und sinfonischer Musik, mit vielen poetischen Akzenten, aber auch erschütternden Berichten von Flüchtlingen: Totenklage und Feier des Lebens zugleich. (...) Das Konzert findet in bemerkenswerten Klängen und großartigen Bildern Ausdruck für beides: Für Lebensfreude, das Lachen und das Glück, aber auch für die Not, die Tränen und den Schmerz. Es erinnert an den Verlust der Heimat, gedenkt der Toten, die auf der Flucht ums Leben kamen, macht die schwierigen Bedingungen in der Fremde sicht- und die Unsicherheit des Rechtsstatus fühlbar«.