Trimum

TRIMUM - Musik für Juden, Christen und Muslime

Lo yisa goy / Vine and Fig tree / Und keiner wird das Schwert erheben

Traditionell hebräischer Kanon / hebräisch, englisch, deutsch

»Lo yisa goy« ist vor allem als Friedenslied bekannt und wird inzwischen auch häufig in der Musiktherapie als Chant verwendet. Der Text des Stückes wurde vom Trimum-Team sehr frei nach Micha 4, 3-4 verfasst: »Da werden sie ihre Schwerter zu Pflugscharen und ihre Spieße zu Sicheln machen. Denn es wird kein Volk wider das andere das Schwert erheben, und sie werden hinfort nicht mehr lernen, Krieg zu führen.« Eine ähnliche Textstelle findet sich auch bei Jesaiah 2, 4. Beide beschreiben das kommende Friedensreich Gottes, ein friedliches Miteinander aller Menschen (aller Kulturen und Religionen).

Die Melodie ist traditionell hebräisch und stammt aus Israel. (A. Gaißert)

Noten und exemplarisches Video

Downloads

Noten: Und keiner wird das Schwert erheben