Trimum

Trimum - Archiv

9. Dezember 2015 /// SWR /// /// 21:00 Uhr bis 21:45 Uhr

TRIMUM im Fernsehen (1)

Die Einladung: Fastenbrechen

In einer dreiteiligen Serie stellt das SWR-Fernsehen je ein jüdisches, christliches und islamisches Fest vor. Als Protagonisten für seine Serie hat der SWR drei Trimum-Akteure ausgewählt; die Chorproben des Trimum-Chores bilden den Hintergrund für die einzelnen Folgen.

Zur ersten Folge heißt es in der Ankündigung des SWR:
Naima lebt seit 36 Jahren in Stuttgart. Ramadan, der muslimische Fastenmonat, ist fester Bestandteil ihres Jahreskreislaufes. Naima feiert dieses Fastenbrechen mit Friederike und Alon auf drei sehr unterschiedliche Weisen: zum einen beim Trimum-Sommerfest - ihrem gemeinsamen Hobby. Zum anderen auf Einladung der Moschee in Stuttgart-Wangen und dann noch persönlich bei Naima zu Hause. Nachdem man den Tag über gefastet hat, beginnt jedes Fastenbrechen am Abend mit Datteln und Wasser, eine von Naima's Spezialitäten.

mehr…