Trimum

2013 - Miteinander singen?

28. Juni 2013 /// PH Ludwigsburg /// Senatssaal /// 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Trimum zu Gast...: christlich-islamisches Symposium

»Religion - Kraft des Friedens oder des Unfriedens?« an der PH Ludwigsburg

Studierende und Lehrende aus Istanbul (Marmara Universität), Rabat (Mohammed V. Universität), Tübingen (Zentrum für Islamische Theologie) und Ludwigsburg (Evangelische Theologie/ Religionspädagogik) treffen sich vom 24. bis 28. Juni 2013 an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zu einem christlich-islamischen Symposium: Auftakt eines dreijährigen, von der Baden-Württemberg Stiftung geförderten Projektes »Wie der christlich-islamische Dialog gelingen kann - interreligiöses und interkulturelles Lernen zwischen Christen und Muslimen«.

Zum Abschluss des Symposiums am Freitag, dem 28. Juni wird Trimum-Projektleiter Bernhard König zusammen mit Andreas Eckhardt (PH Ludwigsburg) im Rahmen des Programmpunktes »Ausblick« die interreligiöse Arbeit der Internationalen Bachakademie vorstellen, die hier erstmals vor muslimischen Experten aus dem Ausland zur Diskussion gestellt wird.

Den Schlusspunkt des Symposiums setzt dann das »Interreligiöse Chorlabor« zusammen mit Studierenden der PH mit einer Präsentation seiner aktuellen Arbeit.

Informationen zur christlich-islamischen Tagung

Ein ausführlicher Artikel zur Tagung findet sich hier (auf Seite 49-53)