Trimum

2013 - Miteinander singen?

30. Mai 2013 /// Internationale Bachakademie /// Hasenbergsteige 3, 70178 Stuttgart /// 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Interreligiöses Chorlabor (5): Rund um das Mittelmeer

Arabische und jüdisch-sephardische Musik

Gleich zwei verschiedene Musikkulturen dürfen wir in unserem fünften »Interreligiösen Chorlabor« entdecken: Die traditionelle arabische Musik und die Musik der sephardischen Juden: Musik aus dem Mittelmeerraum, die hierzulande wenig bekannt ist und untereinander manche Ähnlichkeiten besitzt.
Dafür konnten wir erneut zwei kompetente Gastreferenten gewinnen, die in Stuttgart keine Unbekannten sind: Beide sind schon seit Jahren im interkulturell-musikalischen Dialog engagiert.

Samir Mansour ist in Damaskus geboren. In Stuttgart gründete der vielseitige Musiker und Komponist 2007 den deutsch-arabischen HiwarChor, der traditionelle arabische Lieder und eigene Kompositionen von Samir Mansour aufführt.

Alon Wallach wurde in Jerusalem geboren. Als Gitarrist leitet er das Asamblea Mediterranea, als Komponist und Arrangeur hat er sich vor allem mit der hierzulande wenig bekannten Musik des sephardischen Judentums auseinandergesetzt.

Ausführlicher Rückblick von Widmar Puhl