Trimum

2012 - Wie klingt, was Du glaubst?

Bernhard König

Bernhard König

Bernhard König, Komponist und künstlerischer Leiter dieses Projektes, verbindet kompositorisches Handwerk mit konzertpädagogischer Erfahrung und einer ausgeprägten Affinität zur Kirchenmusik. Vom 14. Lebensjahr an war König als nebenamtlicher Kirchenmusiker tätig. Nach dem Kompositionsstudium bei Mauricio Kagel gründete er 1997 das Kölner »Büro für Konzertpädagogik« und ist seither bundesweit ein viel gefragter Referent, Dramaturg, Rundfunkautor und Auftragskomponist.
Auch in Stuttgart und Umgebung ist König kein Unbekannter. In den Jahren 2000/2001 spielte die Junge Oper der Staatsoper Stuttgart zwei Spielzeiten lang sein preisgekröntes Science-Fiction-Märchen »Expedition zur Erde«. 2008 leitete er im benachbarten Reutlingen ein vielbeachtetes Projekt für Orchestermusiker und geistig behinderte Solisten, das ein Jahr später mit dem »Bundespreis kulturelle Bildung« des Kultur-Staatsministers ausgezeichnet wurde (»Accompagnato - die Kunst des Begleitens«). Seit 2010 führt er im Auftrag der Addy-von-Holtzbrinck-Stiftung in verschiedenen Stuttgarter Altenhilfeeinrichtungen ein großangelegtes künstlerisches Forschungsprojekt durch, in dem er neue Konzepte für das Musizieren im Alter entwickelt (»alte stimmen«).

Weitere Informationen im Internet.

x schließen
Bernhard König

« Zurück zur Übersicht